Donnerstag, 08 Juni 2017 07:48

Crystal Tulip Cup in Holland - Doppelsieg für Winnender Solotänzerinnen in Holland

Written by
Rate this item
(0 votes)

Für einen fulminanten Saisonauftakt sorgten Laura-Emily Scheibe und Judith Scheiffele (SV Winnenden Rollsportabteilung) durch einen Doppelsieg in der Juniorenklasse beim internationalen Solotanzwettbewerb „Crystal Tulip Cup“ in Moerkapelle/Holland.

Den Pflichttanz Walzer zeigte Laura-Emily Scheibe in Bestform und bekam sehr hohe Noten und lag hier kurzfristig knapp vor Judith Scheiffele, die ebenfalls sehr sauber lief. Nach dem Styledance Blues, den beide ebenfalls sehr sicher liefen, führte jedoch Judith Scheiffele ganz knapp vor Laura-Emily Scheibe, die zwar insgesamt höhere Noten bekommen hatte, jedoch durch Majoritätsentscheidung der Wertungsrichter knapp hinter Judith Scheiffele blieb.

Somit wurde die Kür mit großer Spannung erwartet. Judith Scheiffele lief als erstes und zeigte ihre Kür fehlerfrei, sehr sicher, mit schwierigen Schritten und Übergängen. Laura-Emily Scheibe präsentierte ihre Kür sehr temporeich, ausdrucksstark, begeisterte das Publikum und die Wertungsrichter mit ihrem Temperament und gewann dadurch die Kombinationswertung knapp vor Judith Scheiffele, die gesundheitlich nicht ganz fit war. Über diesen Doppelsieg freute sich auch ihre Trainerin Ingrid Heglmeier, die beide Läuferinnen seit frühester Kindheit trainiert. Einen besseren Saisonauftakt kann man sich nicht wünschen und die beiden werden sicherlich bei den kommenden Meisterschaften weiterhin für Spannung sorgen.

Die Fotos zeigen das Winnender Team: v. l. Laura-Emily Scheibe, (Trainerin Ingrid Heglmeier), Judith Scheiffele

Bericht: Beate Fisch

Fotos: Ivo Scheibe

Read 1494 times