Allgemeine Mitteilungen

Allgemeine Mitteilungen (110)

Freitag, 17 Mai 2013 09:53

Veranstaltungshinweis: Gesundheit im SpOrt

Written by
Mit dieser Info möchten wir Ihnen erneut unseren Veranstaltungshinweis „Gesundheit im SpOrt“ senden. Es wäre hilfreich, wenn kurzfristig über ihre diversen Medien (E-Mail-Weiterleitung, Homepage, ect.) an ÜbungsleiterInnen und Interessierte darauf aufmerksam gemacht wird. Bei Fragen können Sie sich gerne melden. Viele Grüße und vielen Dank, Claudia Mayer-Tischer Württembergischer Landessportbund e.V. Geschäftsbereich Sport und Gesellschaft SpOrt Stuttgart Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart Tel. 0711/28077-174 Fax 0711/28077-109 E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! GiS_Web.pdf
Donnerstag, 16 Mai 2013 09:38

Online-Beantragung von WLSB- und WSJ-Ehrungen

Written by
Hier finden finden Sie aktuelle Informationen über die Umstellung der Beantragung von WLSB- und WSJ-Ehrungen zum 01. Juli 2013 auf ein reines Online-Verfahren über das Internet-Portal meinWLSB (www.meinwlb.de). Dieses Online-Verfahren soll entsprechend einem Beschluss des WLSB-Vorstandes künftig auch von den Mitgliedsverbänden des WLSB genutzt werden. Sie können dann Ihre Verbandsanträge zu WLSB- und WSJ-Ehrungen über das Internet-Portal meinWLSB stellen. Anleitung Ehrungen_Fachverbände 13_05_2013.pdf Informationen zur Beantragung von Ehrungen.pdf
Der Erste Vorsitzende des Rollschuh- und Eislaufvereins Heilbronn (REV) Heiko Arndt konnte am 22. März bei der Mitgliederversammlung im Haus des Handwerks bei seinem Rückblick auf ein außerordentlich erfolgreiches Sportjahr zurückblicken. Die Rollkunstläufer des REV gewannen bei Welt- und Europameisterschaften sechs Medaillen. Markus Lell verteidigte in Neuseeland erfolgreich seinen Weltmeistertitel in der Kombination. Für seine seit vielen Jahren andauernden Erfolge bei nationalen und internationalen Wettbewerben mit zahlreichen Titel- und Medaillengewinnen wurde der 22-jährigen Studenten daher unter großem Beifall mit der Ehrenmitgliedschaft des REV Heilbronn ausgezeichnet. Außerdem wurde ihm zum fünften Mal der Frida-Graefer-Wanderpokal verliehen.
Dienstag, 02 April 2013 17:05

Termine Rollerderby

Written by
2013 gehört dem deutschen Roller Derby. Mittlerweile bestehen Roller-Derby-Mannschaften in fast jeder größeren deutschen Stadt. Und die wollen sich künftig messen und zeigen, was sie können. Nach der Gründung des Deutschen Roller Derby Verbandes (RDD) steht vom 28. - 30.6 nun auch die erste Deutsche Meisterschaft in Stuttgart bevor. Aber natürlich bestreiten die Stuttgart Valley Rollergirlz auch weiterhin Bouts (Spiele) gegen nationale und internationale Teams. Die Stuttgart Valley Rollergirlz sind der erste Roller Derby Verein Deutschlands und amtierender Deutscher Meister. Roller Derby ist ein Vollkontaktsport auf Rollschuhen und ist derzeit die am schnellsten wachsende Sportart der Welt. Mehr als 1200 Vereine existieren weltweit. Termine 2013 08.06: SVRG Hit Girls vs. Harbour Harlots (Bristol, UK) 28.-30.06. Deutsche Meisterschaft, Roller Derby Deutschland Verband, WALDAU 14.09: SVRG Hit Girls vs. Milk Rollers (Middlesbrough, UK) 05.10: SVRG Bad Seeds vs. Rollergirls of the Apocalypse (Kaiserslautern) 30.11: SVRG Hit Girls vs. Kallio Rolling Rainbow (Helsinki)
Dienstag, 12 März 2013 07:16

WRIV-Funktionäre für DRIV-Organe gewählt

Written by
Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des DRIV in Gladbeck am 09.03.2013 wurden aus den Reihen der WRIV-Funktionäre aus dem „Ländle“ gewählt: Denise Kim Kaufmann - Vorsitzende der Sportkommission Rollerderby Klaus von Scholley - Vorsitzender der Sportkommission Skateboard, Inline-Alpin Rupert Börsig - Stellvertr. Vorsitzender der Sportkommission Skateboard, Inline und Alpin Rainer Keppeler - Mitglied in der Sportkommission Inline, Fitness, Speed (Ressort Informationstechnik) Gabriele Brenner - Mitglied in der Sportkommission Skateboard, Inline und Alpin (Ressort Finanzen) Harald Huttenlau - Mitglied in der Sportkommission Skateboard, Inline und Alpin (Ressort Ausbildung) Andrea Schreiber - Mitglied in der Sportkommission Rollerderby Auch wurde Dr. Egbert Schulze als Vize-Präsident wieder gewählt. Dr. Simone Schulze wurde als Anti-Doping-Referentin ebenfalls bestätigt. Allen herzliche Gratulation und ein großes Dankeschön für das Engagement auch auf Bundesebene! Der WRIV konnte mit seinen Delegierten darüber hinaus bei den umfangreichen Anträgen seine Vorstellungen und Auffassungen voll umfänglich durchsetzen, so z.B. mit der Beibehaltung der Tageslizenzen für z.B. SIA-Veranstaltungen. Auch konnte die Kandidatur des neuen Vize-Präsidenten Dr. Mathias Dugaro aus Schleswig-Holstein erfolgreich unterstützt werden. Hanspeter Friede
Montag, 04 Februar 2013 15:57

Termine der SK-SIA

Written by
alle Termine der SK-SIA alle Termine 2013.pdf
Sonntag, 03 Februar 2013 09:20

Ehrungen bei der Mitgliederversammlung des WRIV

Written by
Bei der Mitgliederversammlung des WRIV am 2.2.2013 in Stuttgart überreichte Präsident Hanspeter Friede mehrere Ehrennadeln "in Würdigung hervorragender Verdienste um die Förderung des Roll- und Inline-Sports und in Anerkennung unermüdlichen Einsatzes für die Ziele des Verbandes" Bronzene Ehrennadeln für Kai-Uwe Mezger, Rupert Börsig und Albert Merkle Silberne Ehrennadeln für Dagmar Lell und Harald Huttenlau Goldene Ehrennadel für Rainer Keppeler und Gabriele Brenner von links nach rechts: Gabriele Brenner, Kai-Uwe Mezger, Rupert Börsig, Albert Merkle, davor Sigrid Seeger-Losch (Ehrenpräsidentin des WRIV), Dagmar Lell, Hanspeter Friede, Rainer Keppeler, Harald Huttenlau
Samstag, 12 Januar 2013 09:05

Mitgliederversammlung des WRIV und SK-Sitzungen

Written by
Liebe Freunde des Rollsports, Am Samstag, den 02. Februar 2013 findet um 14:00 Uhr im SpOrt in Stuttgart, Fritz-Walter-Weg 19, die ordentliche Mitgliederversammlung des Württembergischen Rollsport- und Inline-Verbandes statt. Einladung WRIV-Mitgliederversammlung 2013.pdf Bereits am Vormittag finden die Sitzungen der Sportkommissionen statt. Skateboard, Inline-Street und Inline-Alpin: 13-Einladung_SIA.pdf Rollkunstlauf: Einladung KK.pdf Inline-Fitness und Speedskating: Einladung SK IFS Sitzung 2013.pdf Inline-Skaterhockey: Einladung-Stuttgart-2013.pdf Wir laden alle Vereinsvertreter, Interessierte und Freunde des Rollsports nach Stuttgart ein.
Montag, 17 Dezember 2012 07:26

Goldene Ehrennadel des WRIV für Manuela Schmohl

Written by
Am 09.11.2012 wurde Manuela Schmohl vom SC Unterensingen e. V. für ihre sportlichen Erfolge im Jahr 2012 geehrt. In seiner Laudatio auf die 22- jährige Doppelweltmeisterin wies Bürgermeister Friz darauf hin, dass Manuela Schmohl mit ihren tollen Erfolgen als Botschafterin der Gemeinde anzusehen sei. Manuela Schmohl habe diese Inline-Rennen in einer grenzüberschreitenden Art und Weise bekannter gemacht. Dass Manuela Schmohl außerhalb der regelmäßig stattfindenen Sportlerehrung der Gemeinde zum Zuge kam, sind ihren herausragenden Erfolgen in Form dieser Doppelweltmeisterschaft, die sie in dieser Saison bei den im August durchgeführten „Inline- Alpin- Weltmeisterschaften“ in Cham im Bayerischen Wald hervorragender Manier erzielte, geschuldet. Harald Huttenlau vom Württembergischen Rollsport- und Inline- Verband e. V. ließ mit seinen Worten nochmals ihre Wettbewerbe Revue passieren und zeichnete Manuela Schmohl mit der Goldenen Ehrennadel des WRIV aus. Manuela Schmohl mit Bürgermeister Friz Foto: Eberhard Strähle
Donnerstag, 13 Dezember 2012 05:56

Erfolgreiches Jahr für Sportler nichtolympischer Verbände

Written by
Bericht vom DOSB: 523 Medaillen konnten Sportlerinnen und Sportler der nichtolympischer Verbände 2012 gewinnen. Die Bilanz wurde jetzt vorgestellt. Mit leichtem Stolz verkündete Gunter H. Fahrion, der Sprecher der Interessengemeinschaft nichtolympischer Spitzenverbände im DOSB (NOV), am Freitagvormittag in der NOV-Vollversammlung, dass die Sportlerinnen und Sportler dieser Verbände im zu Ende gehenden Jahr 2012 (bisher) 513 Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften bei den Männern und Frauen sowie im Nachwuchsbereich gewonnen haben. Bereits 36 Stunden später war die präsentierte Auflistung Makulatur. In Dubai gewann der Sportsoldat Elischa Weber bei den Weltmeisterschaften der Junioren nach seinem Sieg im Figurenspringen am Samstag noch die Silbermedaille im Zielspringen und damit auch die Goldmedaille in der Kombination. Und am Samstagabend wurde die Bremer Latein-Formation in eigener Halle Weltmeister. Da einige Segelflugmedaillen noch nicht gelistet waren, erhöhte sich die Zahl der gewonnenen Medaillen auf 523 – fürwahr eine stolze Ausbeute im Jahr vor den World Games
Seite 5 von 8